Ein neues Bad durch Finanzierung: mit uns ganz einfach!

Während eine Finanzierung von Küchen und Autos mittlerweile gängige Praxis ist, kommt man beim Bad- oder Heizungsbau eher selten auf die Idee. Doch warum sollte man sich nicht auch sein Traumbad ganz einfach finanzieren?

Wenn man für sein Bad eine Finanzierung überlegt, sollte man auch weitere Fördermöglichkeiten berücksichtigen, soweit diese zu dem Zeitpunkt verfügbar sind. Ganz gleich ob es um ein komplett neues Bad geht, darum ein Badezimmer umzubauen und zu modernisieren, weil es in die Jahre gekommen ist oder darum ein Bad barrierefrei zu gestalten: Für alle Maßnahmen und Wünsche können sich geeignete Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten finden lassen.

Vorteile einer Badfinanzierung

Wenn Sie die Summe für Neubau oder Umgestaltung des Bades nicht auf einmal investieren wollen, können Sie Ihr neues Bad ganz einfach mit einer individuellen Finanzierung realisieren.

Gerade im Jahr 2019 und voraussichtlich auch noch in 2020 kann man von besonders niedrigen Soll-Zinsen profitieren, so dass durchaus zu überlegen ist, ob man für ein Bad die Finanzierung zeitnah beantragt. Ein weiterer Vorteil der für ein neues Bad durch eine Finanzierung spricht, sind die wachsenden Möglichkeiten. Denn wer mehr finanziellen Spielraum zur Verfügung hat, kann sich lang gehegte Träume erfüllen und sich beispielsweise auch einen Whirlpool finanzieren.

Leichte Badfinanzierung ohne großen bürokratischen Aufwand direkt bei uns vor Ort

Kommen Sie zu uns, besprechen Sie mit uns Ihre persönlichen Wünsche und wir suchen für Sie das Beste heraus. Ob Teilfinanzierung oder Komplettfinanzierung – wir beraten Sie und beantragen mit Ihnen gemeinsam die Finanzierung.

Direkt ganz unkompliziert vor Ort bei uns. Bringen Sie einfach Ihren Ausweis und einen Lohnnachweis mit und innerhalb von maximal einer halben Stunde wissen wir dann, ob die Badfinanzierung genehmigt wurde.

Badfinanzierung und Förderung

Wenn man für sein Bad eine Finanzierung in Erwägung zieht, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das Bad zu modernisieren oder umzugestalten. Den persönlichen Vorlieben sind kaum Grenzen gesetzt.

Mehr Wohnlichkeit und mehr Komfort wie beispielsweise beim Wellnessbad, können ein guter Grund für eine Badsanierung oder einen Neubau sein. Unabhängig vom persönlichen Geschmack oder Budget kann es sich dabei lohnen den Aspekt eines barrierefreien Bades genauer zu betrachten, das auch dem Komfort bis ins hohe Alter dient.

Hier gibt es bestimmte KfW-Darlehen und Zuschüsse für die Badsanierung, die an die Voraussetzung gebunden sind, dass eine altersgerechte Umbaumaßnahme erfolgt. Momentan sind diese KfW-Fördertöpfe zwar leider leer, aber man sollte sich dennoch informieren, ob wieder Gelder vorhanden sind

Aktuelle Info Januar 2020: Es sind zum jetzigen Zeitpunkt wieder Fördergelder des KfW-Programms 455-B zum barrierefreien Bad für dieses Jahr verfügbar! Wie lange diese Zuschüsse in diesem Jahr ausreichen ist ungewiss. Wenn Sie überlegen Ihr Bad barrierefrei zu modernisieren, rufen Sie uns an - Gemeinsam planen und kalkulieren wir zügig, damit Sie von der Fördermöglichkeit profitieren können. 

Auf unserer Seite zu den Förderungen und Zuschüssen, haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammen gestellt.

Zufinanzierung und Zuschuss bei einer Pflegestufe

Wenn Sie beispielsweise mit Ihrer Pflegestufe bei der Krankasse einen Antrag zum Badumbau stellen, kann das mit bis zu 4.000 Euro bezuschusst werden. Wünschen Sie sich dann etwas mehr und geht der voraussichtliche Gesamtpreis des Badumbaus über die bewilligte Summe der Krankenkasse hinaus, so können wir ihr Wunschbad teilfinanzieren und Sie müssen auf nichts verzichten.

Wenn es also darum geht, ein neues Badezimmer zu finanzieren, empfiehlt es sich, sich umfassend beraten zu lassen – fragen Sie uns!

Das Bad in der Finanzierung: wählbare Monatsbelastung

Achten Sie bei der Badfinanzierung neben dem Zinssatz auf die Laufzeiten. Mit längeren Laufzeiten haben Sie eine geringere monatliche
Belastung. Sie können bis zu 120 Monate finanzieren. Ein fester Zinssatz über die gesamte Laufzeit gewährt Ihnen eine gewisse Planungssicherheit und vorteilhaft ist auch die Möglichkeit einer kostenlosen Sondertilgung, die Ihnen die Möglichkeit einer schnelleren Rückzahlung gibt.

Für jeden Wunsch und jedes Budget können wir das Beste heraussuchen. Fragen Sie uns – wir unterstützen Sie gern bei allen Angelegenheiten rund um die Badfinanzierung!

Die Olligs: Beratung, Badfinanzierung und Badsanierung aus einer Hand

Sie haben Interesse an einem neuen Bad, möchten Ihr Badezimmer umbauen lassen oder modernisieren und barrierefrei gestalten?

Wir von der Olligs GmbH stehen Ihnen bei der Umsetzung Ihres Badezimmer-Wunsches zur Seite – von der Beratung, über die Finanzierung bis hin zum fertigen Ausbau.

Alles unkompliziert und vor Ort, rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie.